EKS Elztäler Kanal Sanierung GmbH

Die Elztäler Kanalsanierung GmbH (EKS) entstand im Jahre 1998 durch die Kooperation der Unternehmen Schätzle Bauunternehmung und der Kanal- und Rohrreinigungsservice GmbH, unter der Führung von Bernhard Schätzle und Peter Weiß.

Dadurch wurde das Know-how beider Geschäftspartner in einem Unternehmen gebündelt.

2019 ist Axel Gmirek neu in die Geschäftsführung eingetreten.

2021 hat Axel Gmirek die Firma übernommen

Die grabenlose Kanalsanierung im Hausanschlussbereich mit Rohrdurchmessern von 80 - 250 mm stellt hierbei den Grundpfeiler des Dienstleistungsportfolios dar.


Unsere Leistungen in der Kanalsanierung

Unsere Leistungen beinhalten die Schadenserkennung und deren Instandsetzung.

  • Peter Weiß Kanal- und Rohrreinigungsservice [weitere Infos]
  • Peter Weiß Rohr- und Kanaluntersuchung [weitere Infos]
  • EKS grabenlose Rohr- und Kanalsanierung von DN 80 - 250 mm
  • EKS Rückstausicherung
  • EKS Rohrneuverlegung | Sanierung durch Erneuerung im erdberührten Bereich, wo es grabenlos nicht mehr zu sanieren ist.